EU-Flüchtlingspolitik und deren Auswirkung auf die Kommunen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01.03.2016
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Pizzeria Kranz

Kategorien Keine Kategorien


Wirksame Lösungen für die Flüchtlingskrise

Mit  Josha Frey, MdL

Weltweit sind derzeit so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr: Insgesamt mehr als 50 Millionen. Die meisten von ihnen suchen Schutz vor Krieg und Gewalt – zunächst in ihrem eigenen Land oder in den Nachbarländern. So ist es nicht Europa, sondern Länder wie der Libanon, Jordanien, die Türkei oder Pakistan, die seit Jahren die meisten Flüchtlinge aus Syrien und Afghanistan aufnehmen. Nach Baden-Württemberg kamen letztes Jahr rund 185.000 Flüchtlinge. Von ihnen stellten etwa 108 000 im Südwesten einen Erstantrag auf Asyl. Obwohl die Zahl in letzter Zeit zurückging, bleibt die Herausforderung groß: Was ist angesichts des menschlichen Leids zu tun? Welche Verantwortung tragen Europa und Deutschland? Welche Lehren lassen sich daraus ziehen? Und wie schaffen wir es, die Versorgung, Unterbringung und Integration der Flüchtlinge in unserer Region gelingend zu gestalten? Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, diese Fragen mit dem Lörracher Landtagsabgeordneten Josha Frey zu diskutieren

Wirksame Lösungen für die Flüchtlingskrise

Vortrag und Diskussion mit Josha Frey, MdL.